Wohngebäudeversicherung Eine Wohngebäudeversicherung schützt den Hauseigentümer vor Schäden, die durch Feuer, Sturm, Blitz und Hagel sowie durch Leitungswasser entstehen können. Eine Wohngebäudeversicherung ist eine Pflicht-Versicherung für alle Hausbesitzer. Eine gute Gebäude-Versicherung beinhaltet immer mehrere Versicherungssparten. Wir ermitteln die richtige Versicherung für Sie, gemäß Ihren Zielen und Wünschen. Wir nutzen hierzu unsere Angebotsrecher und vergleichen viele verschiedene Tarife von unterschiedlichen Versicherungsgesellschaften. Wir kommen auch gerne vor Ort und schauen uns Ihr Haus ganz genau an. Viele Kunden wissen nicht wie eine Wohngebäudeversicherung aufgebaut ist und auf welche besonderen Umstände es ankommt. Wir finden Online Rechner auch ganz gut - aber der Online Rechner hat Ihre Immobilie nicht in Augenschein genommen. Grade bei Immobilien sollte man keine Risiken eingehen und sich einen Fachmann ins Haus holen, der sein Handwerk versteht. Bei der Gebäudeversicherung ist billig nicht immer gut und besser. Naturereignisse können oftmals in Naturkatastrophen enden. Als Elementarschäden werden in der Versicherungsbranche Schäden durch eines der vier Elemente Erde, Feuer, Luft und Wasser bezeichnet. In den letzten Jahren wurden durch Hochwasser, Überschwemmungen und Dammbrüche sowie Stürme und Orkane Schäden in Millionenhöhe verursacht. Die Elementarschaden-Versicherung leistet bei Schäden durch:  - Überschwemmung  - Rückstau  - Erdbeben  - Erdfall  - Erdrutsch  - Schneedruck  - Lawinen  - Vulkanausbruch Versicherungsschutz bieten hier die Einschlüsse von Elementarschäden in die Wohngebäude- und Hausratversicherung. Auch für bestehende Versicherungsverträge lohnt sich ein Vergleich. Viele der alten Versicherungsverträge sind noch nicht an die neuen Tarife angebunden worden, einige der alten Tarife sind zudem viel zu teuer. Ein Vergleich lohnt sich also immer und spart Ihnen bares Geld. Zudem sollten Sie Ihre Gebäudeversicherung durch einen unabhängien Experten prüfen lassen. In einigen Fällen aus der Praxis haben wir schon erschreckende Versicherungsverträge gesehen. Viele Risiken und Gefahren waren nicht oder nicht richtig abgesichert - kommt dann der Fall der Fälle - steht man oft alleine da. Weitere wichtige Versicherungen für Immobilien Besitzer:  Vermieterhaftpflichtversicherung (Haben Sie Wohnungen oder ein Haus vermietet?) Grundstücks- und Gebäudehaftpflichtversicherung (Ihnen gehört ein Grundstück?) Bauherrenhaftpflichtversicherung Gewässerschaden-Haftpflichtversicherung (Öltank im Haus?) Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot für Ihre Gebäudeversicherung. Haben Sie noch Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an uns - Telefon: 0 2131 - 73 98 526 oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Kostenlose Beratung 02131 - 73 98 526 Mo. bis Fr. 9:00 Uhr - 12:00 Uhr